Fachstelle EFL

Träger der Ehe-, Familien- und Lebensberatung (EFL) im Bistum Hildesheim ist das Bistum Hildesheim selbst. Die Koordination der übergreifenden und bistumsweiten Aktivitäten liegt in der Hand der zum 1. Januar 2014 neu eingerichteten EFL-Diözesanstelle, der Fachstelle für Ehe-, Familien- und Lebensberatung im Bistum Hildesheim.

Sie wird geleitet von der Diplom-Psychologin und EFL-Beraterin Annette Karr-Schnieders. Annette Karr-Schnieders hat zudem weiterhin die Leitung der EFL-Beratungsstelle Göttingen/Duderstadt inne. Die Zuständigkeit für die Verwaltungsaufgaben liegt bei Herrn Diplom-Kaufmann Torsten Bergmann.

Die EFL-Diözesanstelle vertritt die EFL im Bistum Hildesheim auf Bistums-, Landes- und Bundesebene.