Erste Schritte

1. Wir sind für Sie da. Es gibt keinen Grund uns nicht anzusprechen.

Wir sind für Sie da, wenn Sie persönliche, partnerschaftliche oder familiäre Probleme, Krisen oder Konflikte haben. Auch wenn Sie verunsichert oder überfordert sind oder Unterstützung bei der Klärung von Fragen brauchen, helfen wir Ihnen gerne. Egal wie klein oder groß Ihre Sorgen sind. Es gibt keinen Grund, uns nicht anzusprechen.

2. Was wir für Sie tun können: Wir suchen gemeinsam nach Lösungen.

Unser besonderes Anliegen ist es, Sie dabei zu unterstützen, Ihre Situation besser zu verstehen und gemeinsam mit Ihnen neue Sichtweisen, Lösungswege und Handlungsmöglichkeiten zu suchen.

Dazu bieten wir Ihnen und Ihren Themen einen geschützten Raum, in dem Sie alles besprechen und reflektieren können, was Ihnen auf dem Herzen liegt. Wir nehmen uns Zeit für Sie, hören Ihnen gut zu und begleiten Sie auf Ihrem Weg. Wir versetzen uns in Ihre Lage und bieten ihnen Impulse, Denkanstöße und Möglichkeiten für neue Sichtweisen an. Wir stützen Sie in schweren Zeiten, stärken Sie an Ihren persönlichen Grenzen und machen Ihnen Mut für Veränderung. Lässt sich etwas nicht ändern, schauen wir mit Ihnen nach Möglichkeiten damit umzugehen.

3. Wie wir das tun: Unsere Beratungsformen.

Um Sie bestmöglich beraten zu können, bieten wir Ihnen jeweils die Unterstützung und Begleitung an, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Dazu haben wir verschiedene Beratungsformen: Einzelberatung, Familienberatung oder unsere Ehe- und Paarberatung. Wenn Sie lieber anonym bleiben wollen, nicht zu uns kommen können oder lieber über Ihre Themen schreiben statt zu reden, sind wir in unserer Onlineberatung für Sie da.

4. Wir sind vielseitig erreichbar.

Sie können uns schreiben, mit uns telefonieren oder in unseren Beratungsstellen vorbei kommen. In unseren 18 Beratungsstellen im ganzen Bistum Hildesheim beraten wir Sie gerne persönlich im Gespräch. In der Onlineberatung sind wir auch orts- und zeitunabhängig für Sie da. Hier können Sie uns in Ruhe Ihre Sorgen schreiben oder mit uns chatten.

5. Unsere Beratung ist offen für vieles und kostenfrei.

Unsere Beratung steht allen Menschen offen, unabhängig von Religionszugehörigkeit, Weltanschauung, Nationalität, Lebensform, Alter oder Familienstand. Unsere Beratung ist auf Wunsch anonym und für Sie kostenfrei. Selbstverständlich sind wir zu Verschwiegenheit verpflichtet.